Kirchenkabarett

Heri Lehnert

Mit feiner Ironie deckt Heri Lehnert kleine sowie große Schwachstellen im System Kirche und Ihren Vertretern auf und bringt sein Publikum zum Lachen und Nachdenken, wenn er über die Ungereimtheiten des Lebens, der Kirche, der Politik und der Gesellschaft sinniert.

Willibert Pauels

Wenn dem besten Büttenredner Deutschlands das Lachen vergeht ist das nicht mehr witzig! Was Willibert Pauels mit 10 Jahren zum ersten Mal wie aus heiterem Himmel traf, hat ihn vor 2 Jahren völlig aus der Bahn geworfen – eine schlimme Depression.
Willibert liest aus seinem Buch „Wenn dir das Lachen vergeht“ und spielt Szenen aus seinem Programm. Er erzählt wie er seine Krankheit in den Griff bekam. Seine Lesung kann hilfreich und auch sehr komisch sei.

Jürgen B. Hausmann

Der Kernsatz in Hausmannprogrammen ist: „Jenau wie bei uns! So isset! So war et!“ Man erkennt sich wieder im Spiegel, den Hausmann uns vorhält, ob in der Ehe, der Nachbarschaft, auf Reisen, beim Arzt, beim Sport, in der Schule oder bei Festen. Ist das Karneval, Kabarett, Comedy? – Egal! – Hauptsache, die Gäste haben Spaß.

Jakob Mathias

Der „Jugendliche Magier des Jahres“ beeindruckt mit seinen Effekten und starker Präsentation, nicht umsonst wurde er Bronzemedaillengewinner bei der Weltmeisterschaft der Zauberkunst 2015.
Jakob Mathias ist Zauberkünstler und zählt trotz seiner jungen Jahre schon zu den besten seiner Zunft.
Einer der Höhepunkte seiner Kunst dürfte die sichtbare Verwandlung einer gefüllten Flasche Cola in eine Fanta sein.

Ulf
Patrick Lehnen
Jonas Becker
Tobi